top of page
Suche
  • Volksschule St.Wolfgang

Nikolaus und Riada Perchten

Vor langen, langen Jahren

In einem fernen Land,

Lebt einst in heiliger Bischof,

Sankt Nikolaus genannt.


Er war beliebt von Groß und Klein,

denn alle wollte er erfreu´n,

und noch heut vom Himmel steigt er nieder,

beschenkt die guten Kinder wieder.


Folgt man den Erzählungen von älteren Geschwisterkindern, so berichten diese, dass der echte Nikolaus gemeinsam mit den Krampussen die Volksschule St. Wolfgang besucht.


Um diese Tradition nach einer zweijährigen Pause wieder aufleben zu lassen, wurde der Nikolaus am 05. Dezember wieder die Volksschule St. Wolfgang eingeladen.

Mit großer Anspannung und viel Vorfreude wurde dieses Ereignis von den Schülerinnen und Schülern der VS St. Wolfgang bereits sehnsüchtig erwartet. Jede Klasse hatte jeweils ein Nikolauslied und ein Nikolausgedicht einstudiert, welches sie dem Nikolaus und den Krampussen (Riada Perchten) vortrugen.

Nach den mahnenden Worten des Nikolaus an die Kinder, in denen er sie zum artig sein und zum Fleiß aufforderte, gab es zur Belohnung eine süße Überraschung.


Vielleicht sollten wir beim nächsten Besuch auch die Krampusse mit einem eigenen Gedicht überraschen. Ob Ihnen dieses hier gefallen würde?


Krimpele, Krumpele, Krampus sei ehrlich:

Glaubst du im Ernst, du wärst wild und gefährlich?

Rute und Maske und Zottelkleid,

das fürchtet doch niemand in unserer Zeit.

Krimpele, Krumpele, Krampus, sieh´s ein:

Auch dein lautes Gebrüll muss doch sicher nicht sein!

Dein Gesicht hast du hinter der Maske versteckt,

du glaubst doch nicht wirklich,

dass uns das erschreckt!

Krimpele, Krumpele, Krampus hör zu:

Schluss mit dem Unsinn und gib endlich Ruh!





47 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page